Was ist GD?

Seit Anbeginn der Zeitalter herrschten die Götter unangefochten über die Welt von Tharwyn.Verehrt von den sterblichen Wesen Tharwyns, genossen sie ihre uneingeschränkte Macht und brachten ihren Launen folgend Freude und Leid über die Welt.Dies änderte sich, als die Hochkultur der Quel´nar einen Weg in die Welt der Götter fand und einen von ihnen tötete. Der Zorn der Götter über diesen Frevel löschte das gesamte Volk der Quel´nar aus. Doch das vermeintliche Ende war erst der Beginn… der Krieg hatte begonnen. Jahrhunderte vergingen, in denen die Quel´nar ihre Rückkehr vorbereiteten. Neue Völker strebten in dieser Zeit nach Macht, ohne zu ahnen, dass die Quel´nar wie ein Fluch aus längst vergessenen Tagen über die Welt kommen würden. Sie zerrissen die Barriere zwischen den Welten erneut und zelebrierten ihre Rache an den Göttern. Mächtiger und bösartiger als je zuvor brachten sie den ultimativen Krieg auf die Welt. Kein Sterblicher, kein Gott, wird Frieden finden, solange der Rachedurst der Quel´nar nicht gestillt ist. Die Götterdämmerung hat begonnen.

Götterdämmerung ist ein Horror- Steampunk- Miniaturenspiel, und verbindet Spielelemente aus dem klassischen Tabletop und Sammelkartenspielen zu einem innovativen Mix.

Der Spieler übernimmt dabei die Kontrolle über eine kleine Schlachtgruppe individueller Charaktere und mächtiger Truppen.